Christa Weidner | IT-Anwender, die wissen, was sie tun

Meet IT

Schluss mit langweiligen Meetings!

Sie kennen sie alle, die Meetings, in denen die Teilnehmer sich mit ihren Smartphones und Laptops beschäftigen. Am Ende gehen alle auseinander und niemand tut das, was gemeinsam abgestimmt wurde. Lernen Sie Möglichkeiten kennen, um Workshops und Meetings so zu gestalten, dass Inhalte in wertschätzenden und offenen Dialogen besprochen und diskutiert werden können. Verändern Sie die Regeln ihrer Meetingkultur und schaffen Sie das betreute Vorlesen von PowerPoint-Präsentationen ab. Mit einfachen Regeln sparen Sie Zeit und mobilisieren die Energie von Teams. Das Erlernte können Sie in internen Meetings genauso umsetzen, wie in Veranstaltungen mit Kunden oder Lieferanten.

  • Inhalte
    • Welche Ziele haben wir?
    • Die 3 Phasen eines Meetings
    • Brauchen wir wirklich eine Agenda?
    • Einsatz von PowerPoint?
    • Methoden um Dialog zu schaffen
    • Mit den Füßen abstimmen

  • Zielgruppe
    • Führungskräfte
    • Projektleiter
    • IT-Berater
    • IT-Personal, das Meeting und Workshops organisiert, leitet und durchführt

  • Dauer
    • 1 Tag plus ein gemeinsames Abendessen am Vorabend

  • Zeiten
    • Gemeinsames Abendessen um 18:00 Uhr am Vorabend des Seminars mit gemeinsamen Kennenlernen als Bestandteil des Seminars
    • Seminar von 09:00 bis 16:30 Uhr

  • Termine
    • 02. bis 03.07.2015 in München
    • 01. bis 02.10.2015 in München
    • Inhouse-Seminar nach Vereinbarung

  • Preise
    • Preis pro Person inklusive Seminarmaterialien, Raum- und Materialkosten sowie der Pausenverpflegung und dem gemeinsamen Abendessen: 695,00 Euro zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

    Anmeldung zum Seminar Anfrage für ein Inhouse-Seminar