Christa Weidner | IT-Anwender, die wissen, was sie tun

StartIT-DokumentationWas das wieder kostet …

Was das wieder kostet …

… wenn Sie keine anwenderfreundliche und prozess-orientierte Dokumentation haben, lässt sich vermutlich nicht ganz genau vorhersagen. Aber alleine die Tatsache, dass Sie durch die konsequente, präzise und vollständige Dokumentation den Trainingsaufwand und Einarbeitungsaufwand für die Anwender reduzieren können, reicht meist aus, um eine positive Bilanz ziehen zu können.

Beispielrechnung 1

Anzahl Anwender 240
Anwendungskomplexität Mittel Geschätzter Trainingsaufwand 2 Tage pro Person (ohne Dokumentations-Lösung).
Reduzierung des Trainingsaufwandes je Anwender durch das Bereitstellen und Nutzen der Software-Dokumentation 3 Stunden
Ergibt bei einem kalkulierten Stundensatz je Mitarbeiter in Höhe von 65 Euro eine Gesamtersparnis in Höhe von 46.800 Euro

 

Beispielrechnung 2

Anzahl Anwender 135
Anwendungskomplexität Hoch Geschätzter Trainingsaufwand 3 Tage pro Person (ohne Dokumentations-Lösung).
Reduzierung des Trainingsaufwandes je Anwender durch das Bereitstellen und Nutzen der Software-Dokumentation 7 Stunden
Ergibt bei einem kalkulierten Stundensatz je Mitarbeiter in Höhe von 65 Euro eine Gesamtersparnis in Höhe von 61.425 Euro